Gefährdungsbeurteilung

Zentrales Arbeitsschutz-Instrument

Die Gefährdungsbeurteilung ist das zentrale Instrument des Arbeitsschutzes. Jeder Unternehmer und Biogasanlagenbetreiber muss die Gefährdungen in seinem Betrieb analysieren und beurteilen.

Wir entwerfen für Sie Ihre individuelle Gefährdungsbeurteilung – und zwar systematisch. Dabei greifen wir auf einen breigefächten Erfahrungsschatz und langjähre Praxis zurück.

Systematisch zur Gefährungsbeurteilung

Mit Schöttle GmbH als zuverlässigem Partner an Ihrer Seite gelangen Sie in sieben Schritten zur Gefährungsbeurteilung. Unsere Leistungen dabei umfassen die nachfolgenden Elemente:

Gefährdungsbeurteilung